Lebenslauf / CV (DE)

Geboren

1980 in Köln

2002 – 2005

Technische Zeichnerin in Bonn

Studium

2005 – 2012

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Cordula Güdemann und Rolf Bier

2007 – 2013

Deutschstudium an der Universität Stuttgart

2010 -2011

Winchester School of Art/ University of Southhampton (GB)

Galerienvertretung/ gallery representation

UPART Contemporary, Neustadt a. d. Weinstraße

Preise/ Awards

2010

Publikumspreis für gegenständliche Malerei des Bodenseekreises, Meersburg

Sammlungen und Publikationen

  • Sammlung Item, Ulm
  • Regierungspräsidium Stuttgart
  • Landratsamt Bodenseekreis, Meersburg
  • Artothek, Stadtbibliothek Ditzingen
  • RHEIN! Nr.9, 2015

Einzelausstellungen

2018

„Re•ak•ti’on die; -,-en“, Galerie Altes Rathaus, Musberg (Leinfelden-Echterdingen)

2016

„durchgeschaut“, Hausgeburt, Stuttgart

2012

“analogisiert”, Hi- Art Galerie, Metzingen- Neuhausen

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2018

Pop up Galerie, Dillmann Gymnasium Stuttgart
„20 Jahre UPART“, UPART Contemporary, Neustadt a. d. Weinstraße
„figuren/ farbrausch“, Kunstverein Duisburg
„Körpersprache“, UPART Contemporary, Neustadt a. d. Weinstraße
XVIII. Deutsche Internationale Grafik-Triennale Frechen
„Kleines FormArt“, Galerie INTERART, Stuttgart

2017

Ganzfrei 6 – Showtime – best of members, Kunstverein Duisburg
Sonderkoje in der Jahresausstellung des Kunstvereins Eislingen
Art & Antik Allstars im Kunstbezirk, Kunstbezirk Stuttgart
Nomiertenausstellung für den Hauseisen-Kunstpreis 2017, Germersheim
„Dionysos“, Galerie Rotes Haus, Meersburg + Städt. Galerie Częstochowa (PL)
„GrenzSicherheit“, Bundespolizeidirektion Böblingen
„Das Gegenüber ist mittendrin“, Kunstverein Duisburg
23. Karlsruher Künstlermesse, Regierungspräsidium Karlsruhe
Nominiertenausstellung des Otto-Scharr-Kunstpreises, Stuttgart

2016

GanzFrei 5, Kunstverein Duisburg
2×2/ Transit, BBK Kunstforum Düsseldorf
Nominiertenausstellung des item-Kunstpreises, Ulm
Lange Nacht der Museen, Stuttgart mit Atelierhaus Brückenstraße
Truderinger Kunsttage, München

2015

KUBOSHOW 2015, Herne
B.AGL artaFAIRs, Berlin
Lange Nacht der Museen, Stuttgart mit Atelierhaus Brückenstraße
Jahresausstellung Kunstverein Eislingen

2014

KUBOSHOW 2014, Herne
HEISE-Kunstpreis „Selbst.Ich“ 2014, Dessau-Roßlau
KULT Jahresausstellung 2014, Krumbach (SCHWAB)
Relevation, Casa del dragòn, Castellon (ES)

2013

„release – Die Jahresgaben 2013“, EnBW Stuttgart
KUBOSHOW 2013, Herne
Ereignis Druckgraphik 5, Galerie VORORTOST, Leipzig
„Kunst in der Kaserne“, Kulturnacht Radolfzell 2013, Radolfzell

2012

Jahresgalerie 2012, Kunstverein Ludwigsburg
Albert-Schäffle-Schule, Nürtingen
5. Skulpturen- Verkaufssalon, Münster (NRW)
Staatsexamen 2012, ABK Stuttgart

2011

WIN WIN “Kunst im Kessel”, die Klassen Prof. Güdemann und Prof. Bunk bei Horvath & Partners, Stuttgart
“Show Me Yours – I Show You Mine”, Gesamtausstellung der Studierenden der ABK Stuttgart
Dillmann-Kunstmarkt, Stuttgart
“Rundgang”, AbK Stuttgart
„Distortion“, WSA, Winchester (GB)

2010

„Jung + gegenständlich. (UN-) FASSBAR!“, Galerie Bodenseekreis, Meersburg
“Kenneth Dibben Project“, WSA, Winchester (GB)
Dillmann Kunstmarkt, Stuttgart

2009

„Im Märzen der Maler“, die Klasse Prof. Güdemann in den Karlskasernen Ludwigsburg
WIN-WIN „Indipainting“, die Klasse Prof. Güdemann bei „Horvath & Partners“ in Stuttgart
Ausstellung des GVS-Preises für Junge Künstler, Stuttgart

2008

„frischekunstmarkt“, Stuttgart
GVS-Preis für Junge Künstler, GVS Stuttgart

2006 – 2009

„Rundgänge“ der Kunstakademie Stuttgart